Sicherer Schutz vor Schäden an Fliesen/Platten auf Terrasse, Balkon, Außentreppe.

Fliesen, Platten, Naturstein aller Art – wie Granit, Porphyr, Marmor, Juramarmor, Travertin, Solnhofer-Platten etc. , vor Frost-/ Frostschäden dauerhaft schützen.

Dauerschutz  mit „Penz-Wetterschutz E1“

Terrasse, Balkon, Außentreppe
Im Mörtelbett verlegt und verfugt, können Probleme auftreten. Die Mörtelverfugung kann Feuchtigkeit aufnehmen, also undicht werden. Frostschäden, reißen oder ausbrechen der Fugen sind möglich. Gelangt Feuchtigkeit unter den Bodenbelag, entstehen Hohlstellen. Das heißt Fliesen-/Platten heben sich ab.

Bei direkter Sonneneinstrahlung, sind hohe Temperaturen auf dem Bodenbelag gegeben. Bei Restfeuchte entsteht so Dampfdruck, Fliesen-/Platten heben sich – also auch dadurch Hohlstellen.

„Penz-Wetterschutz E1“ enthält einen Fugen-Tiefenstabilisator, der dichtet Tief im Zement/ Sandanteil der Verfugung. Die sehr hohe Schlupf und Kriechfähigkeit des spezial Wirkstoffs, ermöglicht das tiefe eindringen in die Mörtelfuge und ergibt so eine dauerhafte Dichtigkeit. Keine Farbveränderung am Belag, keine sichtbaren Schichten, keine Verschmutzung. Die enthaltene Feuchtigkeit, unter dem Belag, kann ungehindert über Dampfdruck abweichen.

Dauerschutz mit „Penz-Wetterschutz E1“ für Fliesen-/Platten-/Natursteinbeläge auf Terrasse, Wege, Treppen im Außenbereich. Wasserdicht „bei einer Behandlung“ –über viele Jahre Sicherheit (Frostschutz). Keine weitere Nachbehandlung in den folge Jahren notwendig.

Für Skeptiker, welche schon manches ausprobiert haben, mit negativen Erfolg, bieten wir an: Steht eine größere Fläche an, beziehen Sie ein klein Gebinde 0,5 Liter (reicht für ca. 4 bis 5 qm). Tage später, können Sie selbst testen – mit Schlauch, Hochdruckreiniger oder warmen Wasser. (Bei direkter Sonneneinstrahlung haben Sie auf der Oberfläche auch 50 – 60 Grad Celsius) Sind Sie dann 100%ig überzeugt, kann nahtlos daran weiter gearbeitet werden, um die gesamt Fläche fertig zu behandeln.

Zum Angebot, verwenden Sie die Seite Preisanfrage.

Unverbindliche Anfrage

Zur Preisanfrage für Ihr Angebot, beschreiben Sie kurz was ansteht.

Was für ein Belag liegt vor. Fliesen oder Naturstein etc. ggf. Foto senden. Angaben zum Belag auf Terrassen/Balkone sind insofern wichtig, in dem beim späteren Bezug von „Wetterschutz E1“ – am hinterlegten Angebot – entnommen werden kann, welcher Typ von Wetterschutz E1 geliefert werden muss.

Wetterschutz E1 wird seit Jahrzenten, variabel, passend in der Zusammensetzung zum Schadensbild angeboten. 08/15 Produkte -passend für alles und jenes -können kaum langfristige Ergebnisse aufzeigen.

Ideal bei Preisanfragen:
Vom PC können Bilder über die Anfrage mitgesendet werde, welche Sie ggf. gespeichert haben. Klicken Sie auf Durchsuchen bei „Stellen Sie Bilder ein“

Vom Handy -Anfrage „Foto aufmachen“ Datei auswählen und Foto erstellen.

Mit der Preisanfrage, können also in einem Schwung -Bilder mitgesendet werden.

Zur Anschrift, wird das Angebot in der Zusammensetzung gespeichert.

Bei Auftragserteilung erfolgt Lieferung auf Rechnung.






BalkonTerasseNassbereichSonstiges

Wetterschutz oder SD Fugdicht?

2,5 Liter Wetterschutz E1 (Aussenbereich)0,5 Liter Sd Fugdicht (Nasszelle Dusche


Johann Penz

Johann Penz

Die Auflistung gibt einen kleinen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten unserer Produkte. Falls Sie Fragen haben, nutzen Sie jederzeit die Kontaktmöglichkeiten.

Close Menu